Immer Samstags um 15 h. KMV Mitglieder erhalten 1 € Rabatt.

 

 
Ab 12.10.2019
USA 2018
98 min.FSK 6
Drehbuch & Regie
Nathaniel Kahn
Verleih
Weltkino

The Price Of Everything

Werke von Jean-Michel Basquiat oder Gerhard Richter werden bei Auktionen für unglaubliche Summen verkauft. Kunst ist heute ein riesiges Spektakel, bei dem es neben Aufmerksamkeit vor allem um das ganz große Geld geht. Und dabei folgt der Kunstmarkt für Außenstehende kaum nachvollziehbaren Regeln. Doch kann der Wert von Kunst wirklich in Dollar gemessen werden? Und was bedeutet dieses kommerzgetriebene Konzept für die Kunstschaffenden selbst? Nathaniel Kahns gefeierter Dokumentarfilm THE PRICE OF EVERYTHING beleuchtet auf unterhaltsame und intelligente Weise die Rolle von Kunst in einer konsumorientierten Gesellschaft und taucht tief in die zugleich faszinierenden wie grotesken Seiten des Kunstmarkts ein. Der Film lässt prominente Szenekenner zu Wort kommen – darunter Kunsthändler, Sammler, Auktionatoren und nicht zuletzt Künstler wie Jeff Koons, Larry Poons und Gerhard Richter.
weiterlesen
Ab 16.11.2019
Frankreich 1955
80 min.
Drehbuch & Regie
Henri-Georges Clouzot
Darsteller
Pablo Picasso
Henri-Georges Clouzot
Claude Renoir

Picasso

Le Mystère Picasso

1955 beschließt Clouzot mit seinem Freund Picasso einen nie da gewesenen Kunst-Film zu drehen, „einen Film, der den Moment und das Mysterium des kreativen Schaffens festhalten kann“. Der Meister malt und übermalt vor laufender Kamera 20 Kunstwerke, von spielerischen schwarz-weiß Zeichnungen bis zu farbenfrohen Wandgemälden entstehen Bilder, die sich mit Hilfe der stop-motion Animation innerhalb weniger Minuten zu voller Pracht entfalten. „Picasso“ ist ein berauschender, hypnotisierender, hinreißender und unvergesslicher Film. Einer der bedeutendsten Dokumentarfilme über Kunst, die je gedreht wurden. So wie ein Matador den Stier konfrontiert, stellt sich der Künstler mit leuchtenden Augen seiner Staffelei. Während er seinen Pinsel führt sehen wir durch die Leinwand wie sich das Kunstwerk entfaltet und vor unseren Augen zum Leben erwacht. Pablo Picasso, einer der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts, malt Gemälde und der berühmte französische Regisseur Henri-Georges Clouzot (Lohn der Angst, Die Teuflischen) macht einen Film darüber. "Ein Film, der vom ersten Bild an fasziniert." François Truffaut "Einzigartiges Dokument über das kreative Schaffen Picassos als unvergesslicher Film." New York Times
weiterlesen
Ab 14.12.2019
Deutschland 2017
107 min.FSK 0
Drehbuch & Regie
Andres Veiel
Verleih
Piffl Medien

Beuys

Die Dokumentation beleuchtet die Arbeit und das Leben des deutschen Künstlers Joseph Beuys. Dreißig Jahre nach seinem Tod wird klar, dass er schon zu Lebzeiten ein Visionär war. Mit seiner Kunst wollte er revolutionieren und Grenzen sprengen. Er bemühte sich schon damals, der Gesellschaft zu erklären, dass `Geld keine Ware sein darf' und der Geldhandel die Demokratie übertrumpfen wird. Dabei sah er sich selbst nicht als Künstler.
weiterlesen